Sie sehen Ihre Patienten vor lauter Staubmäusen nicht? Mit diesen 4 Tipps, haben Sie nie wieder Ärger mit der Praxisreinigung!

Beschäftigen Sie sich gerade mit dem Thema der Praxisreinigung? Dann fallen Ihnen sicher direkt die Begriffe HYGIENE und SAUBERKEIT ein. Wollmäuse oder Schlieren auf den Spiegeln sind ein absolutes Tabu. Eine Praxis muss schließlich immer einen gepflegten genauso wie einen sauberen Eindruck hinterlassen.

Jetzt kostenloses Angebot anfordern!


Praxisreinigung: Viren und Bakterien keine Chance geben

Das Thema der Praxisreinigung ist sehr wichtig für viele Ärzte. Ihre Patienten sowie auch ihre Angestellten sollen sich in der Praxis wohlfühlen. Nur die Böden von Krankheitserregern und Keimen zu befreien, ist dabei nicht genug. Vom Empfangstresen bis hin zu den Sitzmöbeln, vom Telefon bis hin zum Behandlungsstuhl. Kurzum, ALLES muss hygienisch rein sein. Schließlich ist die ganze Praxis tagtäglicher Keimbelastung ausgeliefert.

Die richtige Praxisreinigung: Nicht nur für Patienten wichtig

Gerade zur Grippesaison ist die tägliche Pflege aller Räumlichkeiten dringend notwenig. Denn nicht nur die Patienten sind den Keimen ausgeliefert, sondern auch das behandelnde Personal. Nur eine gründliche sowie regelmäßige Reinigung kann der Ausbreitung der Viren und Bakterien sicher entgegenwirken. Dieser Prozess muss dementsprechend täglich ablaufen, denn Bakterien können überall sein. Zudem tauchen sie immer wieder auf. Deswegen ist die richtige Reinigung ein MUSS für jede Arztpraxis.

Hygiene ist das oberste Gebot

Um die gesetzlichen Vorschriften zu erfüllen, reicht einfaches Putzen nicht. Ein bestimmter Hygienestandard ist im Gesundheitswesen ist demgemäß unumgänglich. Denn geht es um die Gesundheit eines Menschen, ist nicht nur das Wissen und Handeln eines Arztes gefordert. Eine einwandfreie Reinigung der Praxis ist ebenso zwingend erforderlich. Deswegen sollte man die Reinigung unbedingt in professionelle Hände geben.

Professionelle Reinigungskraft für eine Arztpraxis

Die Reinigung einer Arztpraxis stellt hohe Ansprüche an die Reinigungskräfte. Deswegen sollte sie nicht an unerfahrene Kräfte übertragen werden. Ein gründliches und achtsames Arbeiten unter der Einhaltung bestimmter Vorschriften ist erforderlich. Ebenso die Verwendung spezieller Reinigungsmittel. Ein professionelles Reinigungsteam ist geschult im Umgang mit den richtigen Reinigungsmitteln, welche folglich den Hygienestandard erhalten können.

Wir legen großen Wert auf ein einwandfreies Hygieneergebnis und leisten zuverlässige und einwandfreie Arbeit. Sie können sich auf eine gewissenhafte und fachmännische Desinfektion und Reinigung Ihrer Praxis verlassen.

Jetzt kostenloses Angebot anfordern!


[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]
  • 1. Mai 2018